Kiosks24/7


Kiosk24/7.
Zeitersparnis und schnelle Inbetriebnahme


Einfache Nutzung und zahlreiche Serviceleistungen.

Unsere digitalen Totems funktionieren 24 Stunden am Tag und ermöglichen den Patientinnen und Patienten die eigenständige Verwaltung zahlreicher Tätigkeiten, die normalerweise von den Angestellten erledigt werden. Das System garantiert maximale Sicherheit, kann in bestehende Systeme und Archive integriert und einfach und schnell installiert und in Betrieb genommen werden. Die intuitive und leicht zu verwendende Schnittstelle bietet eine in über 600 Strukturen positiv getestete Nutzererfahrung und ermöglicht einen schnelleren Zugang zu den Gesundheitsdienstleistungen. Auf diese Weise verringern sich die Warteschlangen an den Schaltern um bis zu 80%, die Produktivität wird gesteigert und eine umfassende Kosteneinsparung erzielt.

Personalisierung von Kiosk24/7

Alle digitalen Automaten können mit diversen Serviceleistungen mit spezifischen Eigenschaften gefüttert werden:
Keine Warteschlangen mehr: Reservierung des Platzes in der Warteschlange vor dem Schalter.
Anmeldung und Terminvereinbarung: Dank dieser Funktionen können die Nutzer Verwaltungsvorgänge eigenständig erledigen.
Bezahlung: per Scheckkarte, Kreditkarte, Geldkarte, auch kontaktlos oder direkt per Smartphone.
Abholung von Befunden: per Ausdruck auf DIN A4 Thermopapier oder gespeichert auf USB-Stick.
Erklärung der Wege durch die Struktur: intuitives und einfaches System für die Lenkung der Personen zu den verschiedenen Anlaufstellen in der Einrichtung.
Infopoint: Informationssystem mit Antwort per Video-Anruf.
Schneller Rückruf (Call-Me-Back): Terminvereinbarungssystem, das die Anforderung eines Rückrufs zur telefonischen Bestätigung durch den Callcenter ermöglicht.

Kiosk24/7 Anmeldung, Bezahlung, Kontrolle


Referenz im Bereich E-Health.

Das System Kiosk24/7 verbessert das Anmeldemanagement der Patienten, vereinfacht die Übergänge, ermöglicht die Ausnutzung der Wartezeiten vor den Untersuchungen und stellt die Gesundheitsstruktur als positive Referenz im Bereich E-Health dar, die den Patientinnen und Patienten Serviceleistungen über unterschiedliche Wege der Kontaktaufnahme bietet. Die digitalen Automaten ermöglichen die Terminvereinbarung, die Bezahlung und verringern Zeitverluste und Warteschlangen vor den Ämtern.

Automatische Zahlungs- und Anmeldekontrollen.

Das System kontrolliert die Zahlung und informiert die Bürgerinnen und Bürger über die erforderlichen Untersuchungen und Eingriffe und informiert gleichzeitig den Arzt über die Anmeldung des Patienten. Die Krankenpfleger und Krankenpflegerinnen können sich ausschließlich der Erfassung der klinischen Unterlagen widmen, da die administrativen Kontrollen digital erfolgen. Während der Wartezeit sind die Patientinnen und Patienten nicht gezwungen, in der Nähe der Ambulanz zu bleiben, da sie den Status ihres Vorgangs auf den Info-Bildschirmen verfolgen können. Auf Wunsch können die Patientinnen und Patienten Echtzeit-Informationen auf dem Smartphone einsehen.

Das Selbstbedienungssystem Kiosk24/7.

Das System erkennt die Patientinnen und Patienten per Gesundheitskarte oder sonstigen Ausweis. Es verbindet den administrativen Vorgang mit der Person und ermöglicht die Durchführung der Anmeldung und sonstiger Hauptserviceleistungen wie Bezahlung und Abholung von Befunden. Auch hier ergibt sich in den Büros eine umfassende Zeitersparnis.

Abholung der Untersuchungsergebnisse an den Automaten


Schnelle Abholung von Laborergebnissen.

Kiosk24/7 von Artexe ermöglicht die Abholung aller Labor- und Untersuchungsergebnisse als Ausdruck oder gespeichert auf USB-Stick. Die Schnittstelle bietet den Nutzern eine einfache Anleitung:
  • Identifikation der Gesundheitskarte;
  • Überprüfung des Prüfcodes (dieser befindet sich in einem anderen Strichcode auf dem Antragsformular);
  • Auswahl zwischen Ausdruck der Ergebnisse oder als PDF-Datei auf digitalem Träger.
Die Kiosk24/7 funktionieren 24 Stunden am Tag, 7 Tage in der Woche. Jeder Vorgang nimmt nur minimale Zeit in Anspruch.

Vorteile für die Krankenhausmitarbeiter


Eine große Hilfe für Ärzte und Krankenhauspersonal.

Kiosk24/7 eignet sich für die Entwicklung einer wachsenden Anzahl von Serviceleistungen, die die Erfahrung der Patientinnen und Patienten verbessern, die Administration verschlanken und die Arbeitsbelastung der verschiedenen Abteilungen drastisch verringern sollen. Auch das Ärzteteam soll von administrativen Aufgaben befreit werden, da sich das System direkt um die Anmeldung und das Wartemanagement kümmert.